Spanisch Sprachreise Madrid

Spanisch Sprachreise Madrid

Sprachschulen in Madrid

Anreise Madrid

Der international Flughafen MAD – Aeropuerto de Madrid Barajas wird regelmäßig von den verschiedensten Fluggesellschaften aus Deutschland angeflogen. Vom MAD aus führen die Metro-Linie 8 und der Bus 20, sowie Der Bus Exprés Aeropuerto zum im Zentrum gelegenen Atocha Bahnhof von Madrid.

Auch für die Anreise mit der Bahn gibt es mitunter günstige Angebote, die meist über Paris führen.

Madrid

Madrid ist die Hauptstadt und Metropole Spaniens mit gut 3 Millionen Einwohnern. Da die Stadt aber erst spät zu einer Großstadt avancierte gibt es noch immer einen sehr schönen und übersichtlichen Altstadtkern. Touristisch ist dieser Teil am interessantesten und besteht aus 6 Stadtvierteln: Huertas, La Latina, Malasaña, Chueca, Lavapiés und Moncloa.

Im Kulturviertel Huertas finden Sie Theater, Nachtclubs und kleine hübsche Läden. In La Latina herrscht sogar ein leicht verschlafenes mediterranes Flair vor. In Malasaña geht nachts die alternative Szene aus, während sich in Chueca vorwiegend die queere Szene trifft. Lavapiés hat sich einen Ruf als das „Kreuzberg“ von Madrid erarbeitet und Moncloa wird vor allem durch das studentische Publikum geprägt.

Neben der Stadt selbst gibt es natürlich zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die man bei einem Madridbesuch nicht verpassen solle, sei es der Retiro-Park, Madrids grüne Lunge, der Königspalast Palacio Real oder der Plaza Mayor.
Allein für drei berühmten Kunstmusseen kann man mehrere Stunden und Tage einplanen. Das bekannteste ist das Museo del Prado. Übrigens täglich ab 18 Uhr ist der Eintritt frei. Unweit davon befinden sich die Museen Reina Sofía mit seiner Sammlung moderner Kunst und die Privatsammlung Thyssen-Bornemisza.

Einkaufstipps Madrid

Jeden Sonntagvormittag findet der Flohmarkt und Markt El Rastro statt, auf und um die Straße Ribera de Curtidores (Metrostation: La Latina). Auch hier gilt wie überall im dichten Gedränge der Stadt: Nehmen Sie sich in Acht vor Taschendieben.

Ansonsten ist Madrid ein wahrer Himmel für Shoppingfreunde, besonders die bunte spanische Modeszene lohnt entdeckt zu werden.

Veranstaltungen Madrid

In Madrid ist immer etwas los, sei es das Gay-Pride- oder das Fest zu Ehren von San Isidro in Madrid.
Konsultieren Sie am besten die offizielle Website des Fremdenverkehrsbüros in Madrid

Beste Reisezeit Madrid

Gemäßigte Temperaturen wie in Deutschland gibt es in Madrid nicht, im Sommer ist es heiß und im Winter kalt. Zu empfehlen sind die Monate März bis Mai und September bis Oktober. Im heißen August fliehen übrigens auch die Einwohner selbst aus der Stadt und machen lieber Urlaub am Meer.

Spanisch Sprachreise Madrid

Zurück nach oben


 

Beratung auf Deutsch bei sprachkurse-weltweit.de:
09473 - 951 550

sprachreisen spanien

 

Datenschutzerklärung