Spanisch Sprachreise Valencia

Spanisch Sprachreise Valencia

Sprachschulen in Valencia

Anreise Valencia

Valencia ist sowohl auf dem Land, See du auf dem Luftweg ausgezeichnet zu erreichen. Der Flughafen Valencia (VLC) ist wiederrum mit Bus, U-Bahn und Taxi hervorragend an das Stadtzentrum angebunden.

Valencia

An der Costa de Valencia gelegen ist Valencia die drittgrößte Stadt Spaniens. Um einen historischen Stadtkern, dessen Sehenswürdigkeiten unter anderem die alte Seidenbörse (UNESCO Weltkulturerbe) und die Kathedrale sind, prägt seit zwei Jahrzehnten mittlerweile auch die Ciudad de las Artes y las Ciencias das Bild der Stadt. Der Gebäudekomplex mit 3D-Kino, Wissenschaftsmuseum und Oper, Musikpalast und Riesenaquarium wurde 1998 von den spanischen Architekten Santiago Calatrava und Félix Candela fertiggestellt.

Wer genug von Kunst und Kultur hat, der darf sich danach gerne am Strand erholen. Valencia verfügt über einige recht schöne und zentrale Strände, die zum Baden einladen, so zum Beispiel der Port Sablaya in Alboraya nördlich der Stadt oder der Palya La Lavarrosa und Playa El Cabanyal nördlich des Hafens oder Playa de Pinedo (südlich des Hafens).

Abends locken die nagenehmen Temperaturen auf die Straße, das Kulturangebot der Stadt ist groß: Restaurants, Kino, Theater, Bars und Discos. Das historische Stadtviertel El Carmen ist besonders beliebt zum Ausgehen, aber auch das neue Freizeitviertel Ruzafas oder Aragón zwischen der Avenida de Aragón und der Plaza del Cedro ist so einiges geboten.

Einkaufstipps Valencia

Feine Keramikprodukte, Korb und Lederwaren, Wein, Käse und Schinken – dafür ist Valencia bekannt.

Veranstaltungen Valencia

  • Tourismus Valencia
  • Ein Tourismusmagnet der Stadt sind die jährlich stattfindenden Fallas. Das Fest findet zum Frühlingsbeginn Ende März statt, dabei treten verschiedene Stadtviertel untereinander in den Wettstreit und stellen überlebensgroße, satirische Pappmachéfiguren her, die zu der Feier durch die Stadt getragen und in der Nacht vom 19. Auf den 20. März verbrannt werden.
  • Nicht weniger bekannt ist die Tomatina im Nachbarstädtchen Buñol. Bei diesem Event bewerfen sich Tausende mit überreifen Tomaten.
  • Eine weitaus weniger harmlose Tradition ist die Corrida. Der Stierkampf findet in Valencia regelmäßig statt. Immerhin werden sie Stiere heutzutage nicht mehr getötet, dennoch ist dieses Spektakel für Tierfreunde trotzdem ein fragwürdiges Ereignis.
  • Seit vier Jahren findet in Valencia außerdem das Kunst- und Kulturfestivals „intramurs“ statt,
    das es sich zum Ziel gesetzt hat, zeitgenössische Kunst innerhalb der alten Stadtmauern zu präsentieren
  • In der Ciudad de las Artes y las Ciencias finden natürlich regelmäßig Veranstaltungen statt

Beste Reisezeit Valencia

Die beste Reisezeit in Valencia ist von März bis Oktober. Im Sommer ist es allerdings oft sehr heiß. Die erste Oktoberwoche ist wegen ihrer starken Niederschläge berühmt-berüchtigt.

Zurück nach oben

Spanisch Sprachreise Valencia


 

Beratung auf Deutsch bei sprachkurse-weltweit.de:
09473 - 951 550

sprachreisen spanien

 

Datenschutzerklärung